Altgold und Bruchgold verkaufen: auch altes Gold ist viel wert.

Altgold und Bruchgold mag keinerlei praktischen Nutzen mehr haben und sieht manchmal etwas mitgenommen aus. In finanzieller Hinsicht ist echtes Gold aber niemals wertlos. Auch unschöne oder beschädigte Goldprodukte lassen sich einschmelzen und dann als recyceltes Gold erneut verwenden. MoneyMax ist Ihr seriöser und erfahrener Partner für den Altgold Ankauf in Innsbruck, Tirol und ganz Österreich. Wir zahlen hohe und transpartente Preise. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und machen Sie Ihr Altgold zu Geld.

Altgold und Bruchgold: Was ist das?

"Altgold" ist ein Sammelbegriff für alle goldhaltigen Produkte, die nicht aus aktueller Produktion stammen. Das können beschädigte Goldmünzen, Goldschmuck, aber auch Zahngold oder Goldbestandteile wie Drähte aus Elektronikprodukten sein. Als Bruchgold werden zerbrochene Schmuckstücke aus Gold sowie Reste von goldhaltigen Dekorationsobjekten bezeichnet.

 

Der Preis von Altgold und Bruchgold

Der Preis von Altgold und Bruchgold bezieht sich immer auf den Goldanteil im jeweiligen Produkt, nicht auf das gesamte Gewicht inklusive der Legierungsmetalle. Da das Altgold nach dem Ankauf oft eingeschmolzen wird, ist auch vom Schmelzpreis die Rede. Es handelt sich also um einen reinen Materialpreis für das Edelmetall Gold. Die Ankauspreise sind etwas geringer als bei intakten Goldmünzen oder Goldbarren, die nicht eingeschmolzen werden müssen, sondern umgehend wieder in den Handel gelangen.

Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass Sie jeden Preis akzeptieren müssen, wenn Sie Ihr Altgold verkaufen. Juweliere und auch viele Goldankäufer im Netz zahlen Ihnen sehr schlechte Preise. Ein Preisvergleich lohnt sich fast immer. Bei MoneyMax bezahlen wir überdurchschnittlich gute Preise beim Altgold und Bruchgold Ankauf. Diese Tatsache können Sie leicht selbst überprüfen. Nutzen Sie unseren einfach zu handhabenden Ankauf-Rechner und vergleichen Sie selbst.

 

Gängige Goldlegierungen:

  • Gold 333: 8 Karat Goldschmuck (333/1000 Anteile Gold)
  • Gold 585: 14 Karat Goldschmuck (585/1000 Anteile Gold)
  • Gold 750: 18 Karat Goldschmuck (750/1000 Anteile Gold)
  • Gold 916: 22 Karat Goldschmuck (916/1000 Anteile Gold)
  • Gold 900: historische Goldmünzen, zum Beispiel Kronen (900/1000 Anteile Gold)
  • Gold 986: historische Goldmünzen, zum Beispiel Dukaten (986/1000 Anteile Gold)
  • Gold 999,9: moderne Goldbarren und Feingoldmünzen, zum Beispiel Wiener Philharmoniker

 

Goldanteil bestimmen

Bei Goldschmuck können Sie den Goldgehalt als dreistellige Zahl auf dem Stempel ablesen, der auch als Punze bezeichnet wird. Bei Bruchgold oder Zahngold ist die Bestimmung mithilfe moderner Analyseverfahren möglich. MoneyMax verwendet die sehr zuverlässige und genaue Röntgenfluoreszenzanalyse. Dieses Verfahren erlaubt die Bestimmung aller Edelmetallanteile ohne Materialbeschädigung.

 

Jetzt Altgold verkaufen bei MoneyMax

Besuchen Sie MoneyMax in der Wilhelm-Greil-Straße 12 in 6020 Innsbruck, um Ihr Altgold oder Bruchgold zu verkaufen. Sie können Ihr Geld für das Edelmetall beim Altgold Ankauf in bar mitnehmen. Wenn Sie in einem anderen Teil Österreichs wohnen, füllen Sie das Online-Bestellformular auf unserer Webseite aus.

Sie erhalten dann ein kostenloses Versandunterlagen-Set mit vorfrankiertem Rücksende-Aufkleber. Nach Eingang des Altgolds bei uns folgt ein attraktives Angebot. Wenn Sie verkaufen möchten, überweisen wir Ihnen das Geld binnen 24 Stunden. Haben Sie es sich anders überlegt, bekommen Sie Ihr Altgold zurück und haben keinen Cent bezahlt.